Falls ihr dieses Jahr etwas Zeit übrig habt könnt ihr euch Gedanken um die Dekoration für den Weihnachtsbaum machen. Statt fertige Christbaumkugeln zu kaufen könnt ihr euch mit nur ein wenig Mühe eine kreative und originelle Deko selber herstellen. Folgt dazu einfach unserer Anleitung. Besorgt euch folgende Materialien: Vinyl-Klebstoff, Wasser, bunte Schnur, Styropor und Stecknadeln. Die Form könnt ihr entweder selbst bestimmen oder ihr folgt unseren Vorschlägen.

1. Stellt eine Vorlage der Form her, die ihr gerne haben möchtet. Legt sie auf ein Stück Styropor auf und steckt den Rand der Form mit Stecknadeln ab.

2. Stellt eine Mischung aus Vinylkleber und Wasser her.

ADVERTISEMENT

3. Taucht den Faden in die Mischung ein. Verbindet das Ende des Fadens mit der ersten Stecknadel und beginnt damit, den Faden kreuz und quer über alle Stecknadeln zu spannen. Das letzte Ende fixiert ihr an einer beliebigen Nadel.

3. Sobald das Flechtwerk fertig gestellt ist, lasst ihr alles trocknen bis die Form starr geworden ist.

4. Stellt auf diese Weise noch andere Anhänger mit anderen Formen und Farben her. Sobald sie getrocknet sind, könnt ihr die Stecknadeln entfernen. So sehen die fertigen Anhänger dann aus.

ADVERTISEMENT

5. Nun bleibt euch nur noch, eine Schleife am Anhänger zu befestigen und euren Weihnachtsbaum damit zu dekorieren!

Im folgenden Video zeigen wir euch die Anleitung nochmal Schritt für Schritt. Viel Spaß!