Das Glas der Ruhe ist ein Gegenstand, der auf die Montessori Erziehungsmethoden basiert ist, und der, wie der Name schon sagt, den Kindern hilft, Ruhe zu bewahren. Er besteht aus einem Behälter, der mit Wasser, Klebstoff und buntem Glitter gefüllt ist: wenn das Glas geschüttelt wird, bewegen sich die Glitzersteinchen nach unten, was beim Kind dazu führt, dass seine Anspannung ebenfalls „sinkt“. Seine Aufmerksamkeit wird auf das Objekt in seinen Händen fokussiert. Auf diese Weise stellt das Kind von alleine seine innere Ruhe her und wird lernen, sich zu entspannen, ohne Einsatz der Eltern; diese Philosophie ist die Grundlage der Montessori Pädagogik.