Es gibt wahrscheinlich kein Zuhause, in dem es keine Konserven gibt: Kichererbsen, Bohnen, Thunfisch, Mais, sind oft eine billige und schnelle Lösung und es ist immer bequem, einen Vorrat zu haben. Wenn du ein normaler Konsument von Konserven bist, wirst du dich gefragt haben, was man mit dem Behälter machen kann. Sie einfach wegzuwerfen ist schade, denn es gibt tatsächliche viele Ideen, was man aus ihnen machen kann.

1. Man kann in ihnen kleine Kuchen backen!

image: Adventures In Cooking

2. Eine romantische Atmosphäre aus Tunfischdosen. Genial, oder?

image: Killies Levendula

3. Besteckt in Ordnung. Zuhause oder Unterwegs.

image: Madame Criativa

4. Endlich eine kreative Lösung. um Weinflaschen aufzubewahren.

5. Auch im Bad können sie sehr nützlich sein!

image: The Creative Imperative

6. Ein kreativer Traumfänger für den Garten.

image: Happy Mrs. C

7. Graziöse Bonbonnieren, wieso nicht?

image: Red Chandelier

8. Man kann sie auch gut als Vasen und Töpfe benutzen.

9. Mit ein bisschen Kordel werden sie zu einem dekorativen Element.

10. Man kann seiner Kreativität freien Lauf lassen!

11. Eine sympathische Vogelscheuche für den Garten.

12. Auch an Halloween dürfen sie nicht fehlen!

13. Wenn ihr Camping mögt, ist das perfekt!

14. Ein aufgeräumter Schreibtisch!

15. Mit ein bisschen Geduld lässt sich auch so etwas tolles herstellen!

image: A Beautiful Mess

16. Braucht ihr positive Energie in eurem Haus? Hier ist eine Idee!

17. Konserven kann man vielseitig verwenden: Sucht euch einfach das aus, was euch am besten gefallen hat!