Jedes Mal, wenn ich die Worte Avocado und Schokolade im selben Satz erwähne, rümpfen die meisten Menschen ihre Nase…

Aber diese Leute haben noch nie ein Avocado-Schkoladenmousse probiert- vielleicht ist es sogar dass schnellste, einfachste und schmackhafteste Schokoladenmousse, dass es gibt.

Dieses Schokoladen-Avocado-Mousse wurde zu einem regelmässigen Dessert in meinem Haushalt. Auch der Besuch ist von diesem Dessert immer hell begeistert.

Zutaten (für 1-2 Personen):

  • 1 grosse, reife Avocado
  • 1/4 Tasse Kakaopulver
  • 1/4 Tasse nach belieben Kokosmilch/Mandeldrink/Reisdrink etc
  • 2 TL Stevia (oder ein anderer natürlicher Süssstoff)
  • 1 TL natürliches Vanilleextrakt
  • Optionale Extras: Geröstete Mandeln, Chia Samen, gefrorene Mischbeeren, Mandelbutter, Kokosöl
  • Ich persönlich achte immer darauf, dass ich biologische Zutaten verwende.

Anleitung:

Püriere die Avocado.

Mische das Kakaopulver und die Milch zusammen und füge es zu der Avocado hinzu.

Rühre das Stevia, den Vanille-Extrakt und alle zusätzlichen Zutaten hinzu und vermische es gut.

Gib das Mousse in einzelne Schüsseln oder Tassen und lagere sie im Kühlschrank, bis sie gegessen werden.